Letzte Komplettabfrage dieser Seite: 13.03.2011

Diese Seite ist der Tierschutzorganisation Dobermann-Nothilfe e.V. gewidmet. Der Kontakt sofern nicht anders angegeben erfolgt über die hier aufgeführte Adresse!
Kontakt:
Dobermann-Nothilfe e.V.
Web: http://www.dobermann-nothilfe.de

  Name E-Mail Tel Handy
1
2
3 Simone Hammer-Lippert info@dobermann-nothilfe.de 02745 / 930695
4 Anja Sierocki anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de 06241 / 593995
5 Claudia Anhoff IschabakyB@t-online.de
6 Ilse Völkermann vonderilve@t-online.de 0251 / 324758
7 Tanja Strelec tanjaromeo.strelec@dobermann-nothilfe.de 06245 / 908679
8
9 Ramona Mekle ramona.mekle@mekle.net 07971 / 9521293
10 Jutta Reich 02262 / 4439
11 Manuela Rosskothen mimi-oli@web.de 0203 / 7388760 0162 / 7312860
12 Gaby Heinrichs Dobigaby@t-online.de 0631 / 43644
13 Andrea Funk ty190599@online.de 0173 / 5174297

Viele Tiere suchen ein neues Zuhause. Helfe bitte mit und gib uns eine Chance!!!

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z6-S5

Odin

Mischlingsrüde, 5 Jahre alt
Hallo da draußen, ich bin der Odin ein stattlicher, lieber Rüde von ca. 5 Jahren.kastriert bin ich auch schon Ich habe es echt nicht leicht im Leben, jetzt sitze ich schon zum zweiten mal im Tierheim. Aber ich kann Euch sicher sagen unverschuldet. Mein letztes mal war alles andere als schön, ich wurde schlecht gehalten, bekam kein fressen mehr, das haben Tierschützer mit gekriegt und mich wieder dort weggeholt. Mein Glück denn wer weiß was mit mir passiert wäre. Nun hänge ich im Tierheim wieder an der Kette. Doch das ist für mich auch eine Qual, denn ich bin ein sehr Menschen bezogener Hund, hab es lieber kuschelig und warm. Ich liebe es wenn man mich streichelt. Die Kommandos Sitz und Platz, Hop habe ich gut drauf. Auch das Pfötchen geben ist eine Leidenschaft von mir. Ich bin mit jeden Hund verträglich, sogar mit einer Katze. Ach bitte , fasst Euch doch ans Herz und bietet mir ein Zuhause, gern auch eine Pflegestelle, ich möchte endlich mein Leben genießen können. So könnte ich dann Ende März/Anfang April gechipt, geimpft mit nach Deutschland reisen. Bitte meldet Euch bei der Dobermann Nothilfe Odin wird Anfang April im 67... PLZ Gebiet in einer Hundepension sein und er sucht auch dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause


Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z5-S2

Kung Fu

Cockerrüde,reinrassig 3 Jahre alt,geimpft,gechipt,kastriert
Unser kleiner Cockerbub wünscht sich sehnlichst ein neues Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle. Er ist ein lustiger,temperamentvoller und aufgeschlossener Rüde.Mit Hündinnen versteht er sich gut,mit Rüden muss er noch getestet werden. Katzen sollten lieber nicht in seinem neuen Zuhause sein. Wir wissen leider nicht was dem armen Kerl in seinem vorherigen Leben widerfahren ist,viel Gutes war es mit Sicherheit nicht.Er wurde umherirrend auf der Straße gefunden und ist dann im Tierheim gelandet. Anfangs als er zu uns kam,war er etwas ängstlich und auch misstrauisch,was sich durch Knurren äusserte.Wenn man ihn dann bedrängt hätte,hätte er evtl.auch zugeschnappt.Nun ist er allerdings sehr aufgetaut,geht gerne spazieren und freut sich über jede Zuwendung.Sein früheres Verhalten hat er komplett abgelegt.Mit fremden Menschen ist er
anfangs noch etwas vorsichtig,besonders mit Männern.Daher wünschen wir uns ein cockererfahrenes Zuhause,ohne Kleinkinder und mit einem geduldigen Mann. Kung Fu wartet im PLZ Bereich 67 auf seine neuen Menschen. ER braucht dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause, er leidet sehr

Kontakt 6 siehe Tabelle oben

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z5-S1

Juno

Notfall Juno ist ca. im November 2003 in Griechenland geboren und kam als behinderter Hund im Frühjahr 2004 nach Deutschland. Durch Mangelernährung im Welpenalter hatten sich bei ihm Elle und Speiche unterschiedlich ausgebildet wss
eine starke o-beinigkeit zur Folge hatte. Ich habe Juno im Juni 2004 bekommen und er wurde im August 2004 in Duisburg
Kaiserberg operiert. Die vorderbeine wurden begradigt wobei die Karpalgelenke versteift werden mussten. Er lebt seitdem - immerhin schon 61/2 Jahre - gut mit dieser Behinderung. Juno geht gerne spazieren (allerdings max. 1 Stunde, dann fängt er
mittlerweile an zu humpeln). Auf Rasen oder weichem Boden kann er auch ausgiebig rennen und toben. Juno liebt Kinder, kann es besonders gut mit Frauen hat aber früher schonmal Männer angezickt. Würde aber nicht angreifen. Ist auch schon sehr lange
nicht mehr vorgekommen. Eigentlich liebt er alle die ihn beschmusen. Was er nicht leiden kann sind Menschen mit Krücken oder Gehstöcken und gehbehinderte Menschen. Die werden mit Nackenbürste angebellt. Mit anderen Hunden hat Juno ein Problem, wobei er nicht unterscheidet ob Rüde oder Hündin. Da geht er zum Angriff über, hat allerdings bisher noch nie wirklich zugebissen, macht allerdingd ein riesen Spektakel. Zu Welpen und kleinen Hunden ist er in der Regel freundlich, es sei
denn sie machen ihn an. Juno ist ein liebenswerter und vollkommen unkomplizierter Schatz. Er ist wachsam, bellt aber in der Wohnung nur ganz selten. Er macht nichts kaputt, ist absolut stubenrein, hat keine Allergien oder Unverträglichkeiten, ist
lieb und verschmust und stellt auch nichts an wenn er mal alleine ist. Es tut mir fürchterlich leid ihn abgeben zu müssen da wir sehr an ihm hängen und er uns absolut vertraut. Da ich aber seit einiger Zeit den Ganzen Tag arbeiten muss und meine Kinder mittlerweile auch nicht mehr mittags nach der Schule sondern erst am Nachmitte irgendwann zu Hause sind, ist er einfach zu
viel alleine. Darunter leidet er sehr und das hat er nicht verdient. Hinzu kommt, dass ich mir wegen Trennung eine neue Wohnung suchen musste und die einzige Wohnung die von Größe und Kosten für uns passte und Hunde gehalten werden durften, was hier bei Mietwohnungen sehr selten der Fall ist, liegt in der 3.Etage ohne Aufzug. Da Juno beim Treppensteigen sehr ängstlich und durch seine Behinderung sehr unsicher ist, wäre das für ihn eine tägliche Strapaze, der er mehrfach am Tag ausgesetz wäre. Ich wünsche mir für ihn ein Zuhause bei einem Menschen mit Zeit und mögl. Erdgeschosswohnraum der ihm all die Liebe geben kann, die er braucht und die er auch seinen Menschen zurück gibt. Juno ist noch in Marl in seinem Zuhause, dort kann er aber nicht mehr lange bleiben

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z4-S5

Amalia

Notfall Dobermannhündin, 8 Jahre alt
Amalia kommt auch aus Polen aus dem Tierheim, sie hat dort fast ein Jahr verbracht. Unser Amalia hat ein paar Pfund zu viel auf den Rippen, aber ausser Fressen hatte sie leider keine Beschäftigung in dem Tierheim. Das soll ich aber jetzt ändern!
Amalia ist eine bezaubernde Hundedame die sich mit Rüden versteht, Hündinnen sind nicht ihr Ding. Sie ist eine ruhige Vertreterin und sucht sehr den Kontakt zu Menschen. Amalia ist nun in der Nähe von Siegen/Nordrhein-Westfalen in einer
Pension und sucht auch dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause Wer möchte die tolle Amalia aufnehmen?

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z4-S3

Hadar

Notfall Dobermannrüde, 10 Jahre alt
Auch Hadar wartet in Polen im Tierheim, das er dort endlich raus kommt HADAR ist sehr sehr intelligent , er möchte alles richtig machen. Er ist ein ruhiger Dobermann, der sich prima mit Hündinnen versteht, Rüden mag er nicht so besonders. Er freut sich immer, wenn mal jemand zu ihm kommt und hofft s o sehr, das man ihn mitnimmt.. Das ist bis heute leider noch nicht passiert Nun suchen wir dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für Hadar Infos unter:

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 08.06.2011    HÜ1/Z4-S2

Spencer

Cockermix, ca.5 Jahre geimpft,kastriert
Spencer ist ein ganz toller Junge!!! Er ist sehr verspielt, lebhaft und geht für sein Leben gerne schwimmen. Eine richtige Wasserratte :-)) Leider ist das im Moment überhaupt nicht möglich, den in Polen ist es bereits Winter! Der Schnee bedeckt schon das ganze Tierheim. Spencer sitzt dort jetzt schon seid über 3 Jahren und wartet darauf endlich eine Familie zu finden, die ganz viel mit ihm unternimmt, ihn lieb hat und ihm ein neues zu Hause gibt. Aber bis jetzt vergebens....Spencer wartet und wartet und wartet. Spencer hätte auch nichts gegen eine nette Hündin an seiner Seite auszusetzen. Wenn Sie Spencer wenigstens ein Pflegeplätzchen bieten würden, wäre ihm damit auch schon sehr geholfen.Spencer ist in Steinfurt auf einer Pfelgestelle
Weitere Infos unter:


Kontakt 6 siehe Tabelle oben

Online seit: 12.03.2011    HÜ1/Z6-S3

Olga

Bernhardinerhündin, ca. 6-7 Jahre alt, kastriert Olga ist eine ganz liebe, ruhige Hündin. Sie ist absolut stubenrein und schmust für ihr Leben gern mit ihren Menschen, das ist für sie ganz wichtig. Wenn sie ihre Menschen nicht für sich alleine hat, entwickelt sie eine Eifersucht und versucht, die anderen Hunde zu vertreiben. Deshalb sucht sie möglichst ein Zuhause ohne andere Hunde und ohne Katzen und Kleintiere. Sie ist ansonsten freundlich zu allen Menschen und auch mit allen Hunden verträglich, solange diese eben ihrem Menschen nicht zu nahe kommen. Olga geht unheimlich gerne spazieren. Wenn sie die Leine sieht, freut sie sich, hüpft herum und kann es kaum erwarten bis es losgeht. Sie geht super an der Leine.Wer mit Olgas Eifersucht umgehen kann, bekommt einen großen Schatz, über den man sonst nichts Negatives sagen kann. Sie ist einfach nur lieb und eine ganz große Schmusebacke!!Olga ist noch in Münster in ihrem Zuhause

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 12.03.2011    HÜ1/Z6-S2

Gina

Update: 08.06.2011
Dobermannhündin , 5 Jahre alt
Hallo, mein Name ist Gina und ich bin 5 1/2 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus dem sonnigen Spanien, lebe aber jetzt schon eine Weile in Deutschland bei einer Familie. Über meine Vergangenheit weiß man leider nicht sehr viel, nur das mir nicht besonders gut dort gegangen ist. Über mich gibt zu erzählen das ich sehr schnell lerne und auch Spass daran haben, ich beherrsche alle Grundkommandos, jedoch ist das unter Ablenkung noch so eine Sache da ich die Welt um mich herum einfach sehr spannend finde. Ich besuche auch schon eine Hundeschule und konnte schon leichte Erfolge für mich verbuchen.. Ich hasse Katzen und mit anderen Hunden ist das auch so eine Sache, meistens finde ich sie extrem doof und bin der Meinung das ich die Chefin bin. Ganz selten sind auch mal ganz nette darunter! Mit Kindern hatte ich bisher auch keine Probleme aber aufgrund meines Temperaments sollen sie besser schon größer sein. Zuhause liebe ich es mit meinen Besitzer zu schmusen und auf dem Sofa oder vor dem Ofen zu lümmeln. Draußen bin ich sehr aktiv, tobe herum und bewache Haus und Garten vor allem was sich bewegt. Beim Spazieren gehn kann ich leider nich abgeleihnt werden da ich sonst nicht mehr oder erst nach Stunden zurück
kommen.Außerdem muß ich auch eine Maulschlaufe tragen da ich ein Problem mit fremden Menschen habe!!! Da sind wir dann auch bei meinem Größten Problem, ich glaube in Menschensprache heißt daß , das ich zu Übersprungshandlungen neige. Wenn dies passiert ist mein Verhalten gegenüber fremden Menschen und besonders anderen Hunden gegenüber nicht toll und ich bin dann nur schwer wieder unter Kontrolle zubringen, darher muss ich auch zuhause dann eine Maulschlaufe tragen wenn Besuch kommt da ich dann nicht nur Drohe sondern auch teilweise zuschnappen kann. Leider gab es deshalb auch schon Probleme! Besonders schlimm ist es in Stresssitationen und unter Stress komme ich sehr leicht da ich ständig unter Strom stehe . Ich brauche daher auch einen sehr geregelten Tagesablauf in dem ich mich zurecht finde und weiß wo mein Platz ist. Meine neuen Besitzer sollten Hundeerfahren sein und sehr viel Zeit für mich haben um mit mir zu trainieren. Ich kann unter Umständen auch als Zweithund gehalten werden bessere wäre es jedoch wenn ich Einzelhund wäre ,da ich sehr viel Aufmerksamkeit brauche. Ein großer Garten wäre prima in dem ich mich frei austoben könnte, damit ich meine ganze
Energie loswerden kann. Wichtig für mich ist es auch zu Wissen wer die Chef's des Rudel sind ,da ich sonst schnell der Meinung bin das Ich das bin und es meine Rolle ist das Rudel auchzuführen. Weiß ich aber wo mein Platz ist, bin ich meiner Familie gegenüber treu und liebevoll ! Ich weiß ich bin nicht einfach aber ich würde mich sehr über eine zweite Chance freuen. Ich habe trotz meines Verhaltens ein großes Herz und eine Treue Seele ! Gina befindet sich im PLZ GEbiet 545... und sucht eine erfahrene
Pflegestelle oder ein Zuhause Gruß Gina *Gina sitzt in einer Hundepension, wir würden uns über eine Patenschaft sehr freuen*

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 12.03.2011    HÜ1/Z5-S3

Caramel

braune Dobermann Hündin, 4 Jahre Caramel kommt nach zwei Jahren wegen Trennung ihrer Familie unverschuldet aus der Vermittlung zurück . Sie ist eine hübsche nette Hündin , die ausglalstet werden möchte und eine klare Führung braucht . Merkt sie das sie die Führung übernehmen könnte , testet sie dies auch gerne aus . Momentan wird erfolgreich in der Hundeschule mit ihr gearbeitet , was ihr auch großen Spaß macht . Mit Rüden kommt Caramel gut aus . Für Caramel suchen wir konsequente Dobermann Kenner / Liebhaber , die bereit sind weiter mit ihr zu arbeiten . Caramel befindet sich im PLZ GEbiet 545... und sucht eine Pflegestelle oder ein Zuhause weitere Info unter

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 12.03.2011    HÜ1/Z4-S4

Shila

Hallo liebe Tierfreunde Wir suchen für unser Dobermann-Mix-Mädchen "Shila"geb. Mai 2008 dringend ein neuesendgültiges Zuhause. "Shila" verlor bereits mehrfach unverschuldet ihr vermeintliches neues Zuhause. Wir mußten sie nun in einer Pension in Illertissen unterbringenda wir derzeit für sie keine freie Pflegestelle haben. "Shila" wohnte bereits mit Katzen zusammen jedoch ist sie mit kleinen Hunden unverträglich. Die neuen Besitzer sollten Erfahrung im Umgang mit Hunden - vorzugsweise mit der Rasse Dobermann und deren sensiblennervösen Art - habenda "Shila" sehr selbstbewusst ist und unbedingt ausgelastet werden muß. Zu kleinen Kindern möchten wir sie nicht vermitteln. "Shila" ist verschmust und verspieltund hat sicher sehr viel Freude an Fährtensuche oder jeglicher Art von sportlicher und geistiger Beschäftigung. Außerdem ist sie kastriert geimpft gechippt... Wir möchten nun eeeendlich das "Shila" ankommen kann und "ihre Menschen" findet!!! Kontakt für "Shila" und weitere Infos unter: ramona.mekle@mekle.netDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschütztSie müssen Javascript aktivierendamit Sie es sehen können Weitere Infos gibt es bei ihrer Pflegefamilie in der Nähe von Ulm

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ2/Z7-S2

Blue

Notfall, Dalmatinemixrrüde,taub,ca. 12 Monate alt
Blue befindet sich mittlerweile in Dülmen auf einer Pflegestelle. Wir haben ihn aus Polen übernommen. Er wurde aus dem Auto geschmissen. Blue ist ein intelligenter Hunder lernt sehr schnell und möchte auch lernen.Er läuft und spielt für sein Leben gerne. Blue ist kinderliebsehr verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen Natürlich hat dieser junge Bursche viel Temperament. Seine Taubheit macht ihm kaum zu schaffener orientiert sich sehr an anderen Hunden. Wer gibt diesem Schatz eine Chance?Blue kann nicht mehr lange bei der Pflegestelle bleiben.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z20-S1

Foxy

Foxterrier7 Jahre alt,taub.
Foxy ist taub und sieht sehr schlechtFoxy ist halt schon aelter aber trotzdem total verspielter kann sich immer ganz toll selbst beschaeftigen. Foxy wurdewie es vielen Hunden ergehteinfach ausgesetzt und so ist der ältere Rüde im Tierheim gelandet. Da er furchtbar verschmutzt und verfilzt ankamwurde er erst einmal geschoren und gebadet. Von seinem Vorleben können wir leider nichts berichten. Foxy ist ein typischer Vertreter seiner Rasseeigensinnig und sturein Foxterrier-Dickkopf eben. Freunde dieser Rasse wissen das sicher zu schätzen. Ansonsten ist Foxy ein netterfreundlicher Hundder allerdings mit Rüden Probleme hat und da auch sehr den Macho spielt. Auf Grund seines Alters ist er sonst eher ruhig und würde sich ein Zuhause wünschenwo er der alleinige Hund ist. Eine souveräne Hündin würde auch passen. Foxy fühlt sich in Spanien im Tierheim nicht wohlder ganze Stress mit den anderen Hunden ist ihm einfach zu viel. Foxy sucht Sie!!! Bitteauch Foxy möchte nochmal Glück im Leben haben. Er ist ausreisefertig und könnte schnell nach Deutschland kommen Mit einer Pflegestelle wäre Foxy auch geholfen. Bitte melden Sie sich

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z19-S2

Glinek

Dobermannrüde2-3 Jahre alt
Das ist der jetzt lustige und freundliche Glinek. Unsere polnischen Tierschutzkollegen haben ihn aus einem Tierheim rausgeholt wo er bei Minustemperaturen draussen an einer Kette hing. Nun ist Glinek erstmal in Polen in einer Hundepension untergebracht. Er ist freundlich und lieb. Mit Hündinnen versteht Glinek sich prima. Mit Rüden wird noch ausgetestet. Der Winter in Polen ist hart und viele Dobis müssen noch gerettet werden. Wenn Sie Glinek ein Zuhause oder eine Pflegestelle geben könntendürfte wieder ein anderer Dobi in die Pension nachrücken.

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z14-S5

Daisy

ca 2-3 Jahre alt Kleine Mischlingshündin Geimpftgechiptentwurmtkastriert
Ich bin die suesse kleine Daisy und wurde vor einiger Zeit von meinen Besitzern in einem polnischen Tierheim abgegeben.Sie haben gesagtdass ich nicht so lange alleine bleiben würde und dann anfangen würde zu bellen.Ich weiss nicht ob das stimmt und ich weiss auch nicht mehr wie lange ich damals alleine gelassen wurdedas ist schon so lange her.Vielleicht wäre ein
Zweithund gut für mich. Aber jetzt kommen wir mal zu meinen guten Eigenschaften.Ich bin nämlich sehr sehr liebeine freundliche und kluge Hündinja das bin ich.Ich gehe gut an der Leine und bin stubenrein.Kinder können gerne in meinen neuen Zuhause seinebenso ein Artgenosse. Ich habe hier sogar einen richtigen Jobweil ich so eine tolle Hündin bin.Oft werde ich als Therapeutin eingesetztfür scheue Hunde.Ich zeige ihnen danndas nicht alle Menschen schlecht sind und das sie vertrauen
können und sie lernen von mir und schauen sich viele Dinge ab. Nun möchte ich aber selbst gerne eine eigene Familie haben und könnte Anfang Oktober nach Deutschland kommen.Ich würde mich riesig freuen wenn mich dann jemand in die Arme schließen würde.Mit einer Pflegestelle wäre mir aber auch schonmal geholfen. Katzen sollten nicht in meinem neuen Zuhause sein Daisy wird Anfang Oktober in Overath auf einer Pflegestelle sein Update der Pflegestelle November 2010 Die kleine Zuckermaus lebt nun schon über 3 Wochen bei uns und hat sich gut eingelebt. Sie ist total verschmust und geht gerne spazieren. Bei Spaziergängen hat sie aber große Angst vor vorbeifahrenden Autos. Es ist aber schon etwas besser geworden. Autofahren selber ist absolut kein Problem. Sie sollte auch nicht in eine Familie mit kleinen Kindern. Beim Spielen ist sie ganz schön wild und benutzt dabei auch ihre Zähne. Die Kinder sollten daher schon etwas älter sein. Sie ist auch eine hervorragende Mäusefängerin deshalb wäre es stressfreier wenn keine Kleintiere und Katzen im Haus wären. Ansonsten ist sie eine liebe unkomplizierte Hündindie stundenweise - mit zwei weiteren Hunden- alleine bleiben kann.

Kontakt 4 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z14-S3

Alisa

Labrador Mix Mädchenca.5 Jahrekastriertgeimpft und gechipt
Alisa hat eine Furchtbare vergangenheit hinter sich. Sie stammt aus einem Polnischen Tierheim. Mehrmals hatte sie Welpen zur Welt gebrachtdie leider alle gestorben sind. Alisa ist eine Traum Hündin Sie ist eine super liebedankbaresanfte und Pflegeleichte Hündin die auch mit allen zwei und Vierbeinern verträglich ist.. ..Wer sich für Alisa entscheidet wird es nie bereuen. Alisa ist seit dem 9.10. in Deutschland und lebt bei einer Pflegefamilie in 74405 Gaildorf Wir wünschen uns für Alisa ein Liebevolles Zuhause in dem sie gaaaaaanz viel Aufmerksamkeit bekommt. Infos gibt es bei der

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z14-S1

Toni

kleiner Mischlingsrüde ca. 9 Jahre geimpftgechipt und kastriert
Als Toni aus Polen zu uns kam war er nur ein Häufchen Elend. Er konnte kaum gehen und wollte auch nichts fressen. Aber das änderte sich schlagartigals er merktedass er sich frei bewegen konnte bei uns im Garten. Als er das begriffen hatte lief er den ganzen Tag im Garten umher und wurde dabei immer schneller. Und wenn wir ihn reinholen wollten ist er schnell weggelaufen um weiter sein Grundstück zu erkunden. Toni ist es richtig anzusehendass er wieder Spaß am Leben hat. Es ist unvorstellbar dass er noch nie zuvor auf Gras gelaufen istoder einen Spaziergang gemacht hatdenn er soll sein ganzes Leben in diesem grausamen Tierheim verbracht haben. Und diese Zeit hat leider traurige Spuren hinterlassen: Er hat derart heftigen Zahnsteindass seine gesamten hinteren Zähne unter dem Zahnstein verschwunden sind!!! Der Zahnstein ist schon so dickdass die Wangen heftigst nach außen gedrückt werden. Und damit einher geht natürlich eine starke Zahnentzündung. Unser Tierarzt meintdass Toni unvorstellbar starke Zahnschmerzen schon über Jahre haben muss. Aber seine Zähne werden jetzt noch operiert und dann sollte er auch wieder schmerzfrei sein. Auch seine Gelenke haben gelitten. Er humpelt vorne etwas und seine Hinterbeinchen sind schon recht steif. Aber trotzdem liebt er Spaziergänge über alles und will den lieben langen Tag nichts anderes als nur raus und spazieren gehen oder im Garten laufen und mit dem Ball spielen. Wenn der Tennisball geworfen wirddann lebt Toni richtig auf. Toni kommt mit jedem Hund gut aus und Katzen interessieren ihn gar nicht. Er hat ein sehr liebes Wesen und lässt alles mit sich machen. Beim Tierarztbesuch hat er ganz ruhig gesessen und alles über sich ergehen lassen. Toni brauch ganz schnell liebe Menschen mit Einfühlungsvermögen und Gedulddie ihm die Sonnenseiten des Lebens zeigen. Wenn jemand eine Chance auf einen schönen Lebensabend verdient hatdann ganz bestimmt er. Er ist wirklich so ein lieber Kerl. Toni ist in 48249 Dülmen auf einer Pflegestelle.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z13-S4

Napoleon

Halloich heiße Napoleon ich bin ca 2-3 Jahre alt.
I Napoleon ist ein kleiner Schatzsehr lieb und verschmust. Er bleibt nicht so gerne alleine er möchte immer bei seinen Leuten sein. Katzen jagt er und Kinder sollten etwas größer seinda er noch sehr ängstlich ist in vielen Situationen. Der kleine Mann hat scheinbar noch nicht soviel erlebt oder einiges schlechtes erlebt. Wer hat noch ein schönes Plätzchen auf dem Sofa frei für den hübschen Burschen und Spaß daran ihm die Welt zu zeigen. Napoleon ist in Braunschweig auf einer Pflegestelle. Napoleon befindet sich in Braunschweig auf einer Pflegestelle

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z13-S3

Eva

Mischlingsmädchenca 40 cm hoch ca 1 Jahr altgeimpft gechiptkastriert   Die kleine Eva sitzt momentan noch in einem polnischen Tierheim.Sie ist ein liebenswertesfreundliches und verschmustes Hündchen. Eva ist sehr verträglich mit ihren Artgenossen.Gerne können auch Kinder in ihrem neuen Zuhause sein oder auch ein weiterer Hundekumpel.     Eva ist sicher auch als Anfängerhund geeignet.Wer möchte dem hübschen Zuckerpüppchen ein neues Zuhause schenken?   Ende November könnte Eva mit nach Deutschland kommen.Es wäre schön wenn sie dann direkt in ihr neues Zuhause ziehen könnteoder zumindest in eine Pflegestelle.Eva befindet sich in Dülmen auf einer Pflegestelle   Weitere Infos folgen......

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z12-S2

Nico

Mix Rüde ca.6 Jahre alt       Halloich bin der Nico...   Endlich habe ich es geschafft !!! Ich konnte nach zwei Jahren in diesem schrecklichen Polnischen Tierheim endlich nach Deutschland reisen.   Puhhhhhh   Bin ich Glücklich   Jetzt fehlt mir nur noch eine tolle Familie bei der ich für immer bleiben darf. Ich bin ca.6Jahre altProblemlos und Pflegeleicht. Kinder mag ich auch sehr gerne. ArtgenossenKatzen und Pferde sind auch kein Problem für mich. Die kenne ich schon sehr gut. Ich kann überall mit hin genommen werdenAngst habe ich keine und dass obwohl hier alles neu für mich ist. Stubenrein bin ich auch und ich kann schon ganz toll Auto fahren. An der Leine laufe ich auch ganz Primanur muss ich noch sehr viel schnüffeln... Das ist hier alles so Interessant ! In Polen durfte ich ja den Zwinger nie verlassen . Einfach ein tolles Gefühl nach so ewig langer Zeit endlich einmal wieder Gras betreten zu können. Nur eins kann ich im Moment noch nicht... Und das ist alleine bleiben. Ich habe große Angst wieder im Stich  gelassen zu werden. Wenn man mir aber Zeit gibt  wird das schon. Meine Pflegemama hat mir versprochen ein Zuhause für mich zu finden in dem ich nicht alleine bleiben muss. Ich hoffe sie findet jemand der ein bischen Verständnis für mich und meine Vergangenheit hat. Mit ein bischen Zeit und Geduld werde ich das schon lernen. Wenn ich verstanden habe dass alle wieder nach Hause zurück kommen und mich keiner mehr im Stich lässt schaffe ich das schon. Ich gebe mir Mühe. Meine Pflegemama sagt ich bin trotzdem ein ganz toller Kerl.   Gerne kann ich bei meiner Pflegefamilie besucht werden.   Wer mich kennen lernen will sollte sich einfach bei der Dobermann-Nothilfe e.V. melden.Ich bin in Gaildorf.   Ich freue mich auf euch Euer Nico

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z11-S5

Greta

ca 2 Jahre alt Rottweilermischlingshündin auf Dackelbeinen geimpft,gechipt,kastriert   Unsere liebe und hübsche Greta ist nach 1 Jahr aus der Vermittlung  zurückgekommen,wobei wir in diesem Fall auch ganz froh darüber sind.   Greta hat sich sofort wieder bei ihrer alten Pflegefamilie heimisch gefühlt.Sie lebt dort mit einem Rüden und einer weiteren Hündin problemlos zusammen.Mit anderen Hunden hat sie auch beim Spaziergang keine Probleme und spielt und tobt gerne mit ihnen. Sie ist eine tolle und liebenswerte Hündin die sich auch mit Kindern gut versteht.Bei Fremden ist sie Anfangs etwas vorsichtig und zurückhaltend nimmt dann nach einer kurzen Kennenlernphase auch Leckerchen aus der Hand. Greta ist stubenrein und kann nach einer Eingewöhnungsphase und der richtigen Auslastung sicher auch einige Zeit alleine bleiben. Ein Zweithund wäre toll an ihrer Seiteist aber keine Bedingung. Kleintiere interessieren sie nichtdie lässt sie in Ruhe und ein Jagdtrieb ist nicht erkennbar.Mit Katzen ist sie allerdings nicht getestet.   Greta befindet sich auf einer Pflegestelle in 67 Worms und sucht nun endlich ein dauerhaftes eigenes Zuhause bei lieben Menschen.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.01.2011    HÜ1/Z11-S4

Schokolada

Update: 08.06.2011
kleine Mischlingshündin, ca. 7 Jahre alt Lady“ bzw. „Schoki“ ist eine sehr verschmuste, unternehmungslustige, sehr auf ihre Menschen bezogene Hundedame. Sie braucht viel Bewegung, läuft auch neben dem Fahrrad. Ohne Leine lassen wir sie nicht laufen, da sie in die Hasenbauten geht, d.h. ausgeprägter Jagdinstinkt. Im Haushalt lebende Katzen sind in Ordnung, ganz kleine Kinder eher nicht. Sie liebt Rückzugsorte wie z.B. leere Kartons zu einer Hütte“ umfunktioniert oder auch unter Betten. Gewitter und Feuerwerk machen ihr Angst und sie verkriecht sich. Desweiteren ist sie sehr auf Frauen fixiert, schmust aber auch mit Männern. Wer möchte dieser netten Hündin ein neues Zuhause geben? Schokolada ist noch in Niederkassel in ihrem Zuhause , dort kann sie aber nciht mehr lange bleiben.

Kontakt 6 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.11.2010    HÜ2/Z6-S3

Farao

Dobermannmischlingshündin, 3 Jahre alt
Text der Abgabestelle: Farao (sie hört jetzt auf Ginger) ist ein wundervoller Hund, wenn sie zu den richtigen Leuten kommt. Hier erst einmal ihre guten Seiten, die sicher überwiegen: Sie ist sehr anhänglich, aber sie verfolgt einen nicht permanent Sie ist verschmust Sie spielt gern mit dem Ball oder sonstigem Spielzeug und apportiert Sie ist stubenrein, wenn sie die Möglichkeit nach draußen hat Sie kann auch mal alleine bleiben, dann geht sie in ihren Korb und wartet auf unsere Rückkehr Sie macht nichts kaputt Sie läuft schön am Fahhrad Sie fährt gerne Auto (sie verbindet das mit Gassi gehen, so wollten wir sie auf die Urlaubsfahrt vorbereiten) Sie ist ruhig und kläfft nicht unnötig Hier die andere seite der süßen: Sie mag keine Fremden und ist ihnen gegenüber sehr misstrauisch, will ihre Lieben beschützen (sie knurrt oder bellt die personen an, wenn ihr was nicht passt) Sie zieht an der Leine, wenn man zu Fuß geht, was man ihr aber natürlich beibringen kann. An sich ist nur der erste Punkt bei den „negativen“ Dingen von Wichtigkeit, alles andere kann man regeln, denke ich Meines Erachtens sollte sie auf keinen Fall in eine Familie mit Kindern, auch nicht wenn sie schon größer sind, dann haben die Leute das gleiche Problem wie wir, oder die können vielleicht besser mit der Situation umgehen. Ginger ist ein aktiver Hund, der gern etwas unternimmt. Sie hat Spaß an Bewegung und am Spiel, sicher wären aktive Leute gut für sie, die Spaß daran haben, viel mit ihr zu machen.Farao/Ginger ist noch in ihrem Zuhause in Rheinbach/NRW Farao muss dringend aus ihrem Zuhause weg mit einer Pflegestelle wäre ihr auch geholfen.

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.11.2010    HÜ2/Z5-S1

Enzo

Update: 08.06.2011
Mix Rüde ,ca.6 Jahre alt Enzo durften wir bei unserem letzten Besuch in Polen kennenlernen. Er wird von den Tierheim Mitarbeitern auf ca.6 Jahre geschätzt. Nähern sich ihm Menschen die er wegen seiner kurzen Kette nicht erreichen kann hebt er sofort die Pfote. Er ist ein sehr sehr freundlicher Hundebub der alles dafür geben würde geliebt zu werden. Seinen Menschen möchte er alles recht machen,gibt alles um nur ein paar streicheleinheiten zu bekommen. Enzo könnte noch auf Katzenverträglichkeit getestet werden. Im Tierheim hat er mit Artgenossen keine Probleme. Enzo könnte ende November nach Deutschland reisen sofern er wenigstens eine pflegestelle findet. Haben sie noch ein Plätzchen für Enzo frei ? Dann melden sie sich bitte schnell bei der Dobermann-Nothilfe e.V. Enzo müsste sonst den ganzen langen und kalten Winter an der kurzen
Kette verbringen!!!! Enzo befindet sich in Castrop Rauxel auf einer Pflegestelle.

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.11.2010    HÜ2/Z2-S4

Smilla

kniehohe Hündin, 3-4 Jahre alt, kastriert
Das ist unsere nette Smilla, die zur Zeit in Polen in einer Tierpension ist. Das Problem ist Smilla wurde nur nach der Kastration dorthin gebracht und muss bald wieder zurück ins Tierheim zu weiteren 550 Hunde. Das kann man der freundlichen, netten Smilla nicht antun. Jedoch brauchen wir Sie dafür!!!! Smilla ist mit anderen Hunden super verträglich. Zu Mensch und Kind ist sie sehr lieb. Anfangs ist sie etwas zurückhaltend aber das legt sich sehr schnell bei Smilla. Smilla sucht sehr die Nähe zu Menschen. Also bitte helfen Sie Smilla, sie könnte Ende November nach Deutschland kommen und müsste nicht zurück ins Tierheim. Dafür benötigt sie aber eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause. Melden Sie sich bitte.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.11.2010    HÜ1/Z16-S2

Mirka

Update: 25.01.2011
kleine Mischlingshündin,ca. 8 Jahre alt
Hallo ich bin die kleine Mirkasitze schon ewig in Polen im Tierheim. Mit der Zeit habe ich mir einen guten Umfang angefressenaber wen wundert das wenn man keinen Auslauf bekommt. Ich werde aber bald wieder abnehmen und eine tolle Figur haben. Natürlich bin ich mit anderen Hunden und Katzen verträglich. Und verschmust bin ich das sag ich Ihnen. Ich habe ein riesengrosses Glück und darf Anfang Oktober mit nach Deutschland kommen. Eine Pflegestelle in Linnich wartet schon auf mich yuchhuuuu. So wenn Sie mir nur ein neues Zuhause schenken möchtendann melden Sie sich bei der Dobermann Nothilfe e.V  Update Oktober : Sie hat sich gut eingelebt versteht sich mit unseren zwei Hunden und mit den Katzen super.Mira geht gerne mit spazieren.Sie ist ein ganz braver und unkomplizierter Hund.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ1/Z15-S4

Theodor

5 Monate alt,Dobermann Mix Junge
Der kleine Theodor ist ca 48 cm groß und ca.5 Monate alt. Er wird als lieber ,offener Hundebub beschrieben. Theodor befindet sich in Witten auf einer Pflegestelle Infos gibt es bei der

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z17-S2

Astus

Update: 25.01.2011
Notfall Dobermannrüde geb 31.07.2005 geimpft,gechipt,kastriert
Astus ist ein Dobermann, wie er im Buche steht, elegant und ein richtiges Powerpaket. Er wurde 2005 geboren und hat (leider) einen kupierten Schwanz. Er ist vertraeglich mit Huendinnen und kommt auch gut mit Kindern aus, Katzen und Kaninchen sollten lieber nicht in seinem neuen Zuhause wohnen. Wir wuenschen uns für Astus ein Zuhause bei Dobikennern, gerne auf dem
Land, mit Zeit und viel Auslauf, damit er ein glueckliches Hundeleben fuehren kann. Astus befindet sich im PLZ Bereich 51/Rheinland Pfalz, Nähe Freudenberg/NRW und wartet dort auf ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle. Astus braucht jetzt ganz dringend eine neue Familie. Es eilt wirklich, er kommt mit dem Pensionsaufenthalt nicht gut zurecht.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z17-S1

Lutyn

Dobimischlingswelpen, geb. am 14.06.2010
Das sind unsere 7 Zwerge, eine lustige Bande die ein neues Zuhause sucht Die Mutter ist Zara eine reinrassige Dobermannhündin, der Vater ist ein labrador
SPOKO - schwarz Rüde
MILA - Hündin
SONIA - Huendin
NIKITA - Huendin
MAX - Rüde
LUTYN -Ruede
KRUSZYNA , Hündin
Die Bande sucht Ende November Pflegestellen oder natürlich besser noch ein neues Zuhause Bitte melden Sie sich bei der

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z16-S4

Max

Update: 08.06.2011
Rottweilerrüde Geboren: 2007/2008 Größe: ca 55cm Rasse: Rottweiler Geschlecht: Rüde Kastriert: ja
-------------------------------------------------------
Freundlich zu Erwachsenen: ja
Freundlich zu Kindern: nicht getestet
Verträglich mit Rüden: Sympathie entscheidet
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: nicht getestet
-------------------------------------------------------
Geschichte: Oecsi( bei uns wurde er Max genannt) wurde einfach ausgesetzt und lebt seit dem im Tierheim.Er leidet dort sehr!!! Sein Zwinger teilt er sich zwar mit einer Hündin,doch es ist dort sehr dunkel!!! Gerne hätte er eine liebe Familie mit einem Garten.Er kann auch gut alleine bleiben und braucht nicht immer Beschäftigung. Bitte holen sie ihn dort raus....Max wird ab ca Anfang Januar im PLZ Bereich 67 zu finden sein.Er wartet dort sehnsüchtig auf eine neue Familie oder auch eine Pflegestelle Update Februar 2011 Max hat sich gut eingelebt bei uns.Am Anfang war er recht misstrauisch und wie ließen ihm die Zeit die er brauchte. Nun zeigt sich Max sehr verschmust und liebebedürftig.Er ist sehr verspielt und liebt es mit seinem Ball durch die Gegend zu toben. Max ist gut leinenführig und verhält sich allen Umweltreizen gegenüber neutral. Er ist ein recht kleiner,aber kompakter und hübscher Rüde.Mit Hündinnen ist er verträglich.Die Zusammenführung mit einem kastrierten Rüden war
ebenfalls problemlos,wobei hier mit Sicherheit die Sympathie entscheidet. Wir suchen für Max ein Zuhause bei Kennern und Liebhabern seiner Rasse. Max wird nicht in einen Haushalt mit Kindern vermittelt.

Kontakt 4 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z16-S1

Basia

Update: 25.01.2011
kleine Mischlingshündinca. 8-9 Jahre alt
Tja was soll ich sagenich bin die kleine alte Basiadie die Welt nicht mehr verstanden hat Als Welpe wurde ich in Polen vermittelt und nun wurde ich wieder im Tierheim abgegebenweil mein Frauchen verstorben ist. Keiner der Angehörigen wollte mich habenalso auf dem schnellsten Weg ab ins Tierheim Die Leute der DONOHI waren nun da und habe mich gesehenes ging mir sehr schlecht. Ich wurde mitgenommen nach Deutschlandja ich!!! Nun bin ich in Münster auf einer Pflegestelle und lebe mit vielen anderen Hunden und Katzen zusammen mit denen ich mich prima verstehe. Es wäre toll wenn ich ein Endzuhause finden würde bei einer lieben Familievielleicht noch mit einem Hundekumpel wo ich so richtig verwöhnt werde Bitte,bitte helfen Sie mir . Denn es ist auch sowenn die Pflegestelle wieder frei wirddarf einer oder eine meiner armen Hundekumpels aus Polen wieder auf die schöne Reise nach Deutschland gehen.Denn dort geht es sovielen Hunden nicht gut.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z15-S4

Melchior

ca 2-4 Jahre alt Riesendackelmix im XXL-Format Geimpft,gechipt,kastriert
Ja ja,ich weiss was jetzt kommt:Wie sieht deeeeeeeer denn aus??? Der ist ja so laaaang. Na ja,als die Schönheit vergeben wurde,da bin ich halt in der zweiten Reihe gestanden,aber zum Glück liegt das ja auch immer im Auge des Betrachters. Jedenfalls hab ich mich vorgedrängelt,als die Originalität vergeben wurde.Denn ich bin ein echtes Original und ich habe nur gute Qualitäten. Wer einen superduften Kumpel und Familienhund sucht,der ist bei mir genau an der richtigen Adresse. Ich bin ein total netter Typ und wohne derzeit in einem polnischen Tierheim mit zwei Rüden zusammen,das klappt einwandfrei.Mit Hündinnen habe ich sowieso keine Probleme. Man hat mich auf der Straße gefunden.Ich hatte sicher mal eine Familie,aber
irgendwann haben sie mich auf der Sraße entsorgt. Ich wünsche mir ganz ganz arg wieder eine Familie und gerne sollen da auch
Kinder sein,denn ich bin ein echter Kumpel. Also wer einen verschmusten,liebenswürdigen und freundlichen XXL-Typen wie
mir ein neues Zuhause geben möchte,kann sich gerne bei meiner Vermittlerin melden. Dann gibt es auch neue Fotos von mir.
Ach und eh ich es vergesse:Aufgrund meiner Körperlänge möchte ich nicht soviele Treppen steigen.Mein Zuhause sollte ebenerdig sein,oder ein Fahrstuhl sollte vorhanden sein.Mit Rüden, und Hündinnen bin ich verträglich Ich bin im 51.. PLZ -Gebiet/Nähe Siegen in einer Hundepension und suche dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause und Update Oktober 2010 Melchior ist ein lustiger und verspielter Kerl,der auch gut mal alleine bleiben kann.Wenn er sich mal eingelebt hat,sollte man etwas aufpassen wenn fremde Männer das Haus betreten.

Kontakt 4 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.11.2010    HÜ2/Z15-S2

Emilio

Update: 08.06.2011
Dalmatinerrüde, geb Juni 2008,kastriert
Emilio ist nun 2 Jahre alt (geb. Juni 2008). Er ist ein liebenswerter, lebensfroher tauber Dalmatiner, der auf Handzeichen „hört". Er ist verträglich mit anderen Hunden, wobei er bei Rüden seine Position beweisen möchte. Er liebt Menschen aller Art und begrüßt diese immer stürmisch. Das ein oder andere mal wird er hier auch von seiner freundlichen Art überwältigt und begrüßt den Besuch auf Augenhöhe! Mit einem konsequenten „Nein-Zeichen" legt er das aber auch wieder ab. Er ist immer gern in der Gesellschaft seines Herrchen und ist immer in seiner/ihrer Nähe. Zu Kleinkindern die ihn nur fest knuddeln möchten, wäre er nicht gut aufgehoben da er es nicht mag am Hals fest umschlungen zu werden. Ansonsten liebt er es zu spielen, zu toben, zu raufen, mit Mensch und Tier! Hierbei wird er über längere Zeit zu stürmisch und man muß ihn etwas bremsen, aber auch das ist mit Handzeichen kein Problem! Emilio ist es gewohnt stundenweise alleine zu bleiben , möchte aber wenn er Gesellschaft hat auch gefordert werden. So läuft er gerne neben dem Fahrrad her. Vor einer längeren Autofahrt sollte Emilio nicht gefüttert werden,da ihm sonst schlecht wird.Emilio ist in Castrop Rauxel auf eienr Pflegestelle

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 11.09.2010    HÜ1/Z5-S5

Starusek

Dobermannrüde, ca. 6 Jahre alt
Starusek ist auch in Polen im Tierheim, er hängt nur an der Kette. Was ist das nur für ein Leben. Starusek ist verträglich mit anderen Hunden und sehr lieb zu Menschen. Er freut sich so sehr, wenn mal jemand zu ihm kommt und sich um ihn kümmert
Soll es das für Starusek gewesen sein?!?! Nein, er könnte Ende August mit nach Deutschland kommen. Dafür benötigen wir aber eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für ihn Starusek wird Ende August in Echem Niedersachsen auf einer Pflegestelle sein. Starusek ist erst vor 4 Tagen aus Polen gekommen. Trotzdem zeigt er sich von Anfang an traumhaft freundlich und unkompliziert. Er ist zu allen erwachsenen Menschen sehr lieb und möchte gern gestreichelt werden. Da in der Pflegestelle keine kleinen Kinder leben, kann noch nichts über sein Verhalten diesen gegenüber ausgesagt werden. Starusek lebt in seiner Pflegestelle mit 2 Rüden zusammen, zu denen er nett und aufgeschlossen ist. Auch zu allen anderen Hunden (kastrierte und unkastrierte Rüden sowie Hündinnen), die er täglich auf einer Freilaufwiese trifft, ist er liebenswürdig. Falls ein anderer Hund ihn nicht mag und ihn anknurrt, unterwirft sich Starusek und geht seiner Wege. Starusek ist stubenrein und fährt sehr gern Auto. Er geht auch ordentlich an der Leine. Er ist ein ruhiger Hund, der kaum bellt. Starusek hat eine Schulterhöhe von ca. 58 cm und wiegt ca. 25 kg. Er muss aber noch ein bisschen zunehmen und Muskeln aufbauen. Er ist nicht kastriert, zeigt aber kaum
Dominanzverhalten. Obwohl Starusek erst ein paar Tage in der Pflegestelle lebt, lässt sich absehen, dass er auch bald für einige Zeit allein zu Hause bleiben kann, wenn Herrchen oder Frauchen mal weg müssen. Das wird demnächst weiter geübt. Wie auf den Fotos zu sehen ist, ist er ein Dobi – Mix mittlerer Größe. Er hat ein sehr süßes Gesicht mit großen runden Knopfaugen. Starusek hat heute gelernt, Pfötchen zu geben Inzwischen bleibt Starusek völlig problemlos 1- 2 Stunden allein. Mit Sicherheit auch noch länger, denn er schläft immer ganz fest, wenn ich zurück komme. Diese Info müsste auch noch zur Beschreibung von Starusek, denn das ist ja wichtig für Interessenten.  Wir üben -Sitz- mit ihm. Klappt schon gut. Er kapiert, dass er sein Leckerchen bekommt wenn er sich bei -Sitz- hinsetzt. Da er sehr verfressen ist, klappt das immer besser. Pfötchen geben (= Guten Tag sagen) macht er auch sehr gerne, weil er dann immer was Gutes kriegt. Manchmal spult er sich dann auf, weil er so verfressen ist und bellt fordernd. Dann sage ich deutlich -nein- und zeige ihm die Wassersprühflasche. Dann verzieht er sich, weil er weiß, dass ich ihn ansprühe, wenn er zu frech wird. Starusek ist nie agressiv, immer freundlich. Er ist wirklich ein Traumhund, völlig problemlos und sehr dankbar: Er findet alles toll, besonders Auto fahren liebt er sehr.Bitte melden Sie sich bei der

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 11.09.2010    HÜ1/Z5-S4

Fossy Bär

Dobermannmischling 4-5 Jahre alt
Fossy-Bär wartete auch in Polen im Tierheim auf seine Familie Er wurde einfach abgeschoben und gegen einen Welpen eingetauscht. Fossy-Bär versteht die Welt nicht mehr und baut von Tag zu Tag mehr ab.Er fängt an sich aufzugeben. Mit Hündinnen versteht Fossy-Bär sich prima, auch mit den meisten Rüden kommt er prima zurecht. Wir suchen nun dringend für den lieben Fossy-Bär- eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause. Bitte, er wartet auf Sie und wird Sie nicht enttäuschen .Er ist ein lieber Hund. Anfangs ist er zurückhaltend, wenn er jemanden kennt legt sich das aber schnell.Er ist sehr lieb zu Menschen Bitte geben Sie Fossy-Bär eine Chance.Fossy ist im 57... PLZ Gebiet /NRW in einer Hundepension und sucht dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 11.09.2010    HÜ2/Z3-S5

Wolli

Dobermannrüde, 6 Jahre alt,kastriert
Wolli ist auch ins Tierheim nach Polen gebracht worden, er sitzt dort mit weiteren über 500 Hunden. Wolli versteht die Welt nicht mehr . Er ist ein bildhübscher Dobermannrüde, der sich prima mit Hündinnen versteht. Rüden mag er nicht so she r. Auch gegen Katzen hat Wolli nichts einzuwenden. Er sucht sehr die Nähe zu Menschen Er hätte die Chance Anfang Oktober mit nach Deutschland kommen , dafür benötigen wir aber dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 11.09.2010    HÜ2/Z2-S5

Jacko

Dobermannrüde , 11 Monate alt , sucht zu Hause oder Pflegestelle
Hallo Liebe Zweibeiner, mein Name ist Jacko bin am 16.09.2009 geboren und ein hübscher Dobermann Rüde. Von meinem 3. Lebensmonat an habe ich bei einem älteren Herren gelebt,doch dieser hat mir leider nicht viel beigebracht.Wie gehe ich richtig Gassi ? Warum soll ich die Leute vor lauter Freude nicht anspringen ? Sind alle anderen Artgenossen böse ? In meinem letzten zu Hause wurde ich als Welpe immer geärgert von Nachbars Schäferhund, der war garnicht nett zu mir . Deshalb hab ich heut ein Problem mit Artgenossen die mich anbellen. Zu Menschen habe ich ein gutes Verhältnis ,nur Sie müssen mir sagen wie weit ich gehen kann , bin halt noch ein ungezogener Räuber , aber keinesfalls böse .Seit dem 14.08.2010 bin ich bei einer Familie untergekommen,doch hier kann ich nicht für immer bleiben . Ich wünsche mir eine nette, bereits hundeerfahrene Familie , die Zeit und Geduld für mich hat . Ich bin ja noch ein sehr junger Dobimann und bereit viel zu lernen . Wenn sie mich gerne kennenlernen möchten , dann schreiben sie einfach an die Dobermann-Nothilfe . Ich befinde mich im 51... PlZ-Gebiet.

Kontakt 12 siehe Tabelle oben

Online seit: 10.09.2010    HÜ1/Z15-S1

Balduin

Update: 08.06.2011
Labradorrüde,reinrassig 2 Jahre alt,geimpft,gechipt,kastriert
Hallo, ich bin Balduin, ein Labrador Rüde, geb. 2008, kastriert, gechipt und laut meinem Pflegeherrchen ein kleiner verrückter, aber liebenswerter Schatz. Ursprünglich komme ich aus einem Tierheim in Polen, wurde im November 2010 von der Dobermann Nothilfe e.V. nach Deutschland geholt und lebe seit dem 18.02.2011 auf einer Pflegestelle. Wie es sich für eine jungen Rüden gehört, bin ich noch etwas stürmisch und tollpatschig, meine das aber immer lieb und aus reiner Freude, dass man sich mit mir beschäftigt. Zu Hause bin ich ruhig und anhänglich, kann aber auch eine Zeitlang alleine bleiben und stubenrein bin ich natürlich auch. Momentan bin ich draußen noch sehr etwas zu selbstständig, orientiere mich aber immer mehr an meinem Pflegeherrchen. Ich bin mittlerweile auch gut leinenführig, höre auf „Hier“ und kann „Sitz“ und „Platz“. Doch am liebsten genieße ich endlich Aufmerksamkeit von Menschen zu kriegen und lasse ich mich kraulen und streicheln – stundenlang. Balduin befindet sich auf einer Pflegestelle in 76461 Muggensturm

Kontakt 4 siehe Tabelle oben

Online seit: 10.07.2010    HÜ2/Z4-S5

Mag

Update: 11.09.2010
Dobermannmischling, 6 Jahre alt,kastriert
Mag ist sehr unglücklich, den er hängt in Polen im Tierheim an der kette. Er ist so ein toller Hund, der sich mit anderen Hunden prima versteht und möchte natürlich auch laufen,rennen und spielen. Zu Menschen ist Mag sehr, sehr lieb. Bitte helfen Sie das Mag von der Kette wegkommt. Wir suchen dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für Mag Mag ist im 51... PLZ GEbiet/NRW in einer Hundepension und sucht dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause

Kontakt 11 siehe Tabelle oben

Online seit: 10.07.2010    HÜ2/Z1-S2

Fuksia

Update: 08.06.2011
Mischlingshündin, 3 Jahre alt , kastriert
Fuksia, sie wird auf Ihrer Pflegestelle nur Biene genannt, auf diesen Namen hört sie auch sehr gut ist nun schon über 1/2 Jahr auf Ihrer Pflegestelle. DOrt lebt sie mir einem Rüden und einer Hündinn zusammen und es klappt prima. Sie ist knappe 33cm groß, somit eine kleine Maus. Mit anderen Hunden hat sie kein Problem, egal ob Rüde oder Hündin. Aber mit kleinen Kinder hat sie keinen Vertrag, da schnappt sie auch schon mal in die Hosenbeinen. Die sind ihr einfach zu lebhaft. Wenn die Kinder älter sind so zehn Jahre und noch älter, dann hat sie mit denen kein Probelm mehr. Auch wenn Biene einfach süß aussieht, so ist sie doch kein Schmuser, eher ein kleiner Draufgänger, der Aktion braucht. Aber wenn Sie will und zum Schmusen kommt, dann geniesst sie es auch, jedoch nur so lange wie sie es möchte, wird es ihr zuviel, geht sie einfach wieder weg. Eine kleine Diwa halt. Man muss ihr auch eine lange Eingewöhnungsphase geben, sie braucht das einfach, sie ist kein Hund der kommt, sah und siegt, sie braucht einfach ihre Zeit, aber hat man ihr kleines Herzchen erobert, dann geht sie mit einem durch dick und dünn. Sie liebt lange Spaziergänge, aber vorsicht sie ist eine Jägerin. Wo Wild ist sollte man sie an der Leine lassen. Darum sollten in Ihrem neuen Zuhause auch keine Katzen oder Kleintiere sein. So haben wir ihr Interesse geweckt?? Möchten Sie sie auf Ihrer
Pflegestelle in Essen/Oldenburg besuchen?? Sie werden es bestimmt nicht bereuen.

Kontakt 6 siehe Tabelle oben

Online seit: 03.05.2010    HÜ2/Z14-S5

Anton

Update: 12.03.2011
Anton ist eine ganz arme Seele. Früher war er aller Wahrscheinlichkeit nach ein Kettenhund. Er wurde umher streunend auf der Straße aufgegriffen und saß dann jahrelang in einem völlig überfülltenschrecklichen Tierheim in Polen. In Deutschland musste er zunächst in eine Tierpensionbis er dann zu uns auf die Pflegestelle kam. Gequält und misshandelt von Menschen (tierärztlich belegt) und vielleicht auch von Hundenhat seine Odyssee Spuren hinterlassen. Trotz allem muss man sich wundernwie gut er sich hier eingefügt hat. Er lebt hier zusammen mit zwei weiteren Hundenvier Katzen und zwei Hasen. Der ca. 8 jährige (geschätzt) kastrierte Rüde ist in Haus und Garten ein richtiges Schätzchen. Anton ist stubenreinkann bis zu 6 Stunden alleine bleibenmacht nichts kaputtklaut nichthat keine Angst vor Staubsauger und Co.ist kein KläfferBesuch ist gern gesehenliebt Autofahrenist katzenverträglichKinder sind im Teenageralter für ihn o.k. und er ist bedingt hundeverträglich (siehe unten). Schmusen ist sein Lebenund er legt sich gerne so halb auf den Schoß. Natürlich ist er auch sehr auf seine Bequemlichkeit bedachtdenn er hat ja auch einiges nachzuholen. Er ist ein kleiner Sturkopfden es zu überwinden gilt. Anton ist verträglich mit JEDEM HundWENN (!) er ihn kennt. Wir gehen für gewöhnlich 2 mal mit einem fremden Hund spazierenund können sie dann gemeinsam im Garten laufen lassen. Leider hat er das Miteinander mit anderen Hunden nie gelernt. Er ist für andere Hunde sehr schlecht lesbar und seine Spielversuche sind wirklich rührend. Aber wenn es hart auf hart kommtliegt Anton ganz schnell auf dem Rücken und „schreit“ (anders kann man das nicht ausdrücken). Antons großes Problem liegt draußen beim Spaziergang. Er ist sehr nervös und jammert auf der Straße immer so vor sich hinmal mehrmal weniger. Fremde Hunde werden meist böse angebellt. Er reagiert nach dem Motto: „Angriff ist die beste Verteidigung.“ Es handelt sich hierbei um Unsicherheit und Angstaggression. Kräfte mäßig kann man ihn jedoch sehr gut händelndenn er ist – für einen Boxer – klein und zierlich. Wir suchen also Menschendie Anton selbstbewusst und konsequent zur Seite stehen und bereit sindmit ihm an diesem Problem zu arbeiten. Ganz abgesehen davongeht er ganz passabel an der Leine und kann Sitz und Bleib. Wir arbeiten da sehr viel mit Leckerchen und lassen ihn diese auch suchen. Man kann Anton nur in absolut einsamen Gebietenwo man auch frühzeitig siehtob was kommtvon der Leine lassen.Er hört sehr gut auf seinen Namenaber er galoppiert immer sehr weit vor (wird auch liebevoll „Hoppi- Galoppi“ genannt). Seine jagdlichen Ambitionen halten sich in Grenzendoch ab und zu nimmt er schon mal eine Spur auf. Anton gehört noch lange nicht zum alten Eisen und geht gerne ist Feld und Wald spazieren (Er kann klettern wie eine Bergziege.). Auch ist er absolut gesund. Man könnte auch mit ihm Fahrradfahren oder joggen gehen. Hier sollte man mit ihm aber nochmal üben.
Alsowenn Sie einigermaßen ruhig wohnen und vielleicht auch noch einen Garten besitzenwenn Sie glaubendass Anton der richtige Hund für Sie istdann kommen Sie doch mal hier in Dülmen auf einen Kaffee vorbei und lernen Sie Anton kennen. Anton freut sich immer über Besuch!

Kontakt 9 siehe Tabelle oben

Online seit: 03.05.2010    HÜ2/Z6-S1

Perro

kleiner Mischlingsrüde, ca. 10 Jahre alt,8,5 kg
Text der Pflegestelle: Perro ist ein ruhiger, braver, verschmuster kleiner Kerl. Andere Rüden versucht er manchmal zu dominieren, ansonsten ist er völlig problemlos und läuft hinter einem her. Autofahren ist für ihn kein Problem und soweit wir das bisher feststellen konnten ist er auch stubenrein. Nach 6 harten Wintern in einem scheusslichen polnischen Tierheim bin ich jetzt in Overath auf einer Pflegestelle Perro ist zwar noch in Overath auf der Pflegestelle, aber es wäre schön wenn er eine Pflegestelle ohne andere Hunde oder mit einer Hündin finden würde. Die Rüden findet er bei der PS nicht so toll und zickt schonmal mit denen rum.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 03.05.2010    HÜ1/Z18-S5

Terry

Update: 08.06.2011
Jagdterrier, 2, 5 Jahre alt, Terry sitzt schon ca. 1 Jahr in einer Hundepension
*Terry ist ein sehr verschmuster Hund, wenn er einmal das Vertrauen zu den Menschen in seinem Umfeld gefunden hat.*
*Er spielt sehr gerne mit dem Ball und liebt lange Spaziergänge.*
*Aufgrund seines sehr ausgeprägten Jagdinstinktes muß er allerdings an der Leine bleiben, da er sonst das Weite sucht. *
*Der Besuch einer Hundeschule wäre für sein Appell mit Sicherheit von Vorteil.*
*Terry versteht sich nicht mit anderen Rüden, bei Hündinnen kommt es auf die Chemie an und sollte deshalb am Besten in einen Haushalt _ohne_ Haustiere (Hunde, Katzen) vermittelt werden.*
*Aufgrund seiner Rasse braucht er eine Familie mit Hundeerfahrung*
*In seinem neuen Heim sollten keine Kleinkinder sein, um Rangordnungsfragen und Eifersüchtigkeiten aus dem Weg zu gehen.*
*Für Terry wäre es am Besten, er würde seinen neuen Platz bei einer _alleinstehenden Person_ oder _einem Paar ohne Kinder_ und _Haustiere_ finden.*
*Er dankt es auch mit viel Hundeliebe!!!!Denn er ist ein grosser Schmuser*
*Alles in allem sucht Terry , Kenner seiner Rasse.*
*Terry * befindet sich in 54576 Hillesheim und sucht eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.02.2010    HÜ2/Z14-S4

Linda

Notfall Schäferhündin,7-9 Jahre alt
Die guteliebe Linda sitzt schon über 5 Jahre im Tierheim in Polen. Sie ist eine unter vielen Schäferhundendie kaum beachtet werden und kaum eine Chance haben. Dabei ist Linda so eine tolle Hündin. Sie hat keine Probleme mit anderen Hunden und auch nicht mit Katzen. Sie würde alles dafür geben eine Familie zu finden. Linda ist lieb und nett. Sie fängt an sich aufzugebendas hat Linda nicht verdient. WIr suchen ganz dringend für Linda eine Pflegestelle oder ein neues Zuhausedann könnte sie Anfang April mit nach Deutschland kommen. Bitte helfen Sie Linda

Kontakt 6 siehe Tabelle oben

Online seit: 03.01.2010    HÜ2/Z13-S5

Aria

Dobermannmix-Mädel, 1,5 Jahre geimpft
Aria war bereits schon einmal in Polen vermittelt, doch man hat sie wieder zurück gebracht. Aria hat leider ein Talent, das für Einige ein Problem ist: sie springt über jeden noch so hochen Zaun mit Leichtigkeit. Auf den Fotos können Sie ein Beispiel aus dem polnischen Tierheim sehen, wo sich Aria zur Zeit wieder befindet. Ansonsten ist sie zu Menschen sehr freundlich, ist sehr intelligent und versteht auch sehr schnell. Aria ist ein richtiges Energiebündel, die auch sehr viel Auslauf und Beschäftigung braucht. Eine Hundeschule wäre für Aria auch sehr zu empfehlen. Andere Hunde mag sie nicht, aber mit Katzen hat sie keine Probleme. Sie werden erstmal kurz angebellt, aber das wars auch schon. Wenn SIE Aria ein zu Hause geben möchten, hundeerfahren und geduldig sind, dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns.

Kontakt 10 siehe Tabelle oben

Online seit: 02.12.2009    HÜ2/Z13-S4

Fridolin

Dackel-Schäferhundmischling, ca. 2 Jahre alt
Hallo, hier kommt Fridolin, eine kleiner, origineller Mischlingsrüde. Fridolin kann man sehr gut an seinen Ohren erkennen.Fridolin ist ein toller Hund, der sich mit anderen Hunden super versteht. Er ist einfach nur lieb. Also Traumhund, sucht Traumplatz. Fridolin ist noch in Polen im Tierheim und kommt Ende November ins 67... PLZ-Gebiet. Wir suchen dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für Fridolin Update Dezember 09 Fridolin ist nun in Deutschland angekommen und er ist einfach nur ein Schatz.Anfangs ist er etwas ängstlich,er braucht ein paar Minuten,dann ist er nur lieeeeeeeb, menschenbezogen und sehr verschmust. Fridolin ist eine sehr originelle Mischung und seine Ohren sind genial.Er verträgt sich gut mit Hunden beiderlei Geschlechts und ist ein ruhiger und angenehmer Hund. Man muss ihn einfach gernhaben. Sicher kann Fridolin auch in einen Haushalt mit Kindern. Aufgrund seines Körperbau´s sollte Fridolin nicht in einen Hausalt mit vielen Treppen.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 30.11.2009    HÜ2/Z13-S1

Dago

Mischlingsrüde 3 Jahre alt,geimpft, gechipt, kastriert
Dago ist ein herzensguter Bub.Er stammt aus einem polnischen Tierheim wo er schon lange Zeit gelebt hat. Nun ist er in Deutschland und freut sich über die Zuwendungdie er so lange Zeit vermisst hat. Anfangs ist er noch etwas zurückhaltendfreut sich aber sehr wenn er merktdass man es gut mit ihm meint.Dago ist sehr menschenbezogen und verschmust und genießt Streicheleinheiten. Mit Hündinnen verträgt er sich sehr gutRüden muessen wir noch testen.Größere Kinder in seinem neuen Zuhause fände er bestimmt Klasse. Dago wartet im PLZ Bereich 67 auf seine neuen Menschen oder zumindest eine Pflegestelle.

Kontakt 4 siehe Tabelle oben

Online seit: 04.11.2009    HÜ2/Z12-S5

Dana

Boxerhündin10-11 Jahre geimpft
Die Geschichte von Dana ist sehrsehr traurig. Ein Leben lang wurde sie als Zuchtmaschine gehalten. Jetzt wo sie alt und nicht mehr zu gebrauchen istschmeisst man sie einfach weg. Sie befindet sich nun in einem polnischen Tierheim und leidet sehr. Dana ist ansonsten eine freundliche Hündindie jedoch vor Männern etwas Angst hat. Mit anderen Hunden kommt sie sehr gut klar. Wenn Sie also dem alten Mädchen ein liebevolles zu Hause geben möchtendann melden Sie sich doch bitte schnell bei uns. Sie könnte Ende November/Anfang Dezember schon nach Deutschland kommen. Eine Pflegestelle wäre natürlich auch schon toll. Dana ist auch mit Katzen verträglich

Kontakt 7 siehe Tabelle oben

Online seit: 18.10.2009    HÜ2/Z12-S4

Bolo

Boxerrüde, ca.6 Jahre, geimpft
Das ist Bolo, unser "Bollerkopp" :-)) Bolo ist ein richtiger Schatz, den man einfach nur lieb haben muss! Er ist unheimlich menschenbezogen, freundlich und aufgeschlossen. Bolo stammt aus einem polnischen Tierheim, in dem er sehr sehr traurig war. Aber jetzt ist er das blühende Leben. Mit Hündinnen ist er sehr verträglich, bei Rüden entscheidet die Chemie. Auch Kinder findet er klasse, aber Diese sollten schon etwas größer sein da Bolo sehr tollpatschig ist und kleine Kinder schnell umwerfen könnte :-)) Nun sitzt Bolo im PLZ-Bereich 51... und wartet dort auf seine neue Familie. Eine Pflegestelle wäre natürlich auch schon ganz toll......nur endlich RAUS aus dem Zwinger!!! Bitte melden Sie sich doch mal bei uns.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 19.09.2009    HÜ2/Z19-S5

Dimitris

Dobermannmischling 7 Jahre alt
Dimitris ist ein ganz armer Dobimixder über 3 Jahre in Polen im Tierheim gesessen hatdamit ist jetzt Schluß. Dimitris ist nun in Deutschlandwir haben ihn in einer Hundepension in Windeck untergebrachtvon dort aus sucht er nun dringend eine neue Pflegestelle oder ein neues Zuhause. Dimitris ist ein liebergutmütiger Hund der schon viel schlechtes erlebt haben muss. Er ist mit Hündinnen sehr gut verträglichbei Rüden entscheidet die Chemie. Wir suchen für Dimitris eine Familie ohne kleine Kinder und ohne viel Tumultdamit er sich immer wieder mal zurückziehen kann. Wer mag diesen netten Burschen aufnehmen???

Kontakt 10 siehe Tabelle oben

Online seit: 30.08.2009    HÜ2/Z7-S1

Duszka

Terriermix-Mädchen, 1,5 Jahre, 30 cm klein
Duszka ist eine quirlige, super lustige und liebe Maus. Sie ist allen Menschen gegenüber sehr freundlich und andere Hunde mag sie auch gerne. Da sie aber zur Zeit in einem polnischen Tierheim lebt, kann sie ihre Fröhlichkeit leider nicht ausleben und das macht Duszka sehr traurig. Wenn Sie also eine nette Familie sind gerne auch mit Kindern, die Duszka gerne helfen und aufnehmen möchten, dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns. Sie könnte dann in Kürze schon bei Ihnen sein.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 30.08.2009    HÜ2/Z6-S5

Sama

Mischlingshündinca. 4 Jahre, 50 cm gross
Die herzensgute Sama hat ein schreckliches Erlebniss hinter sich. Sie wurde in einem polnischen Wald gefunden....zusammen mit ihren toten Babys. Sie lebt jetzt im Tierheim und ist trotz Allem eine unheimlich liebenswerteruhige und freundliche Hündin. Sama versteht sich auch prima mit anderen Hunden. Wir suchen nun für Sama ein entgültiges und schönes zu Hausewo sie sich richtig verwöhnen lassen darf. Wollen SIE vielleicht Sama helfen ein neues Leben zu beginnen? Gerne auch als Pflegestelle. Dann melden Sie sich doch einfach bei der:

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.07.2009    HÜ2/Z12-S3

Klara

Ich habe in Duisburg eine Pfelgestelle gefunden. Klara ist eine ca. 2 Jahre alte Pointermixhündin, die sich mit anderen Hunden prima versteht. Klara ist zur Zeit noch in Polen in einem Tierheim und wir möchten ihr gerne helfen dort rauszukommen. Klara leidet dort schrecklich.Klara ist eine offene, freundliche, aufgeschlossene Hündin.Klara ist kastriert Klara hat in Bramsche eine Pflegestelle gefunden, dort wird sie am 19.07.09 zu finden sein.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 02.06.2009    HÜ2/Z9-S3

Sam

SamDobermannrüdeca.10 Jahre alt
Liebe Menschenschauen Sie sich bitte diese Bilder an. Die sprechen doch Bändeoder?! Der arme Sam wurde ein Leben lang an der Kette gehalten. Sein Bein war gebrochenaber das interessierte wohl Niemand. Jetzt ist er 10(!) Jahre alt und befindet sich in Polen in einem Tierheim. Hier hat er zwar keine Kette mehr am Halsaber Sam leidet sehr. Er ist jedoch freundlich zu Menschen und kommt auch gut mit anderen Hunden klar. Möchten Sie Sam nicht ein liebevolles zu Hause gebenwo er auch mal die
schönen Seiten des Lebens kennenlernt? Wo er sich im frischen Gras welzen darf? Wo er gestreichelt und geliebt wird? Das wäre so schön. Mit einer Pflegestelle wäre Sam natürlich auch schon geholfen. Er könnte mitte Juni nach Deutschland kommen. Bitte melden Sie sich doch einfach mal bei der:

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 14.05.2009    HÜ2/Z12-S2

Rufi

Dobi(?)Mix, ca.8 Jahre
Rufi ist mit seinen 8 Jahren noch ein ganz schöner Clown. Er ist sehr verspielt, braucht viel Bewegung und auch noch etwas Erziehung. An der Leine möchte ER seinen Leuten gerne zeigen, in welche Richtung es geht :-))) Aber stubenrein ist er. Rufi ist ein sehr netter und liebenswerter Bub, der allerdings in einem polnischen Tierheim sehr leidet. Seid einem Jahr sitzt er dort und
versteht die Welt nicht mehr. Hündinnen mag Rufi sehr, aber Rüden nicht wirklich. Wir suchen dringend ein neues zu Hause für Rubi, oder auch eine Pflegestelle wäre schon in Ordnung. Hauptsache er kommt da raus. Bitte helfen Sie Rubi. Er könnte Mitte Juni nach Deutschland kommen, wenn Sie einen Platz für ihn haben.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 14.05.2009    HÜ2/Z12-S1

Hendrix

Update: 25.07.2009
Dobermann-Mix, ca. 5 Jahre alt,
Hendrix lebt seit einigen Monaten in einem Tierheim in Polen. Scheinbar hat er davor noch nicht sehr viel vom wahren Leben kennenlernen dürfen, denn beim spazieren auf den Strassen der Stadt ist aufgefallen, das er etwas unsicher, manchmal ängstlich reagiert, wenn er Autos wahrnimmt, ganz besonders bei LKW´s. Möglich sind hier auch schlechte Erfahrungen, aus seinem früheren Leben. Er zeigt dabei aber keine aggressiven Tendenzen, man kann ihn gut mit Leckerchen auf andere Gedanken bringen. Hendrix ist ruhiger, freundlicher Geselle, aber auch ein sportlicher und recht agiler Hund, der gut und gern am Fahrrad mitläuft, wenn man ihn lässt. Die Verträglichkeit mit anderen Rüden, ist nicht wirklich gegeben, Hündinnen sind da eher sein Fall, aber auch hier ist der Sympathiewert ausschlaggebend und entscheidend. Auf diesem Wege suchen wir nun eine Pflegestelle für Hendrix oder was viel besser wäre, gleich ein endgültiges zu Hause. Weitere Infos werden folgen, so bald sie verfügbar sind. Hendrix wird am 19.07.09 in Windeck sein, dort können sie ihn besuchen Hendrix ist handscheu, wenn er aber Vertrauen gefasst hat - schmusig ohne Ende wenn er Langeweile hat, macht er Unfug braucht geistige Beschäftigung zeigt Ansatz von Jagdtrieb ( mit geistiger Beschäftigung denke ich, kann man den trieb in den griff bekommen ) nicht kastriert
verträglich mit Hündinnen und Rüden auch hier eher zu einer Familie mit Kindern ab 12 Jahren Hendrix sucht nun endlich eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause


Kontakt 7 siehe Tabelle oben

Online seit: 09.03.2009    HÜ2/Z9-S4

Bilbo

Notfall Bilbo,Dobermannmischling, ca. 8 Jahre alt
Bilbo wurde in Polen im Wald ausgesetzt, er wäre fast verhungert. Nun sitzt der arme Kerl in Polen im Tierheim und möchte nur noch raus da. ER ist ein mit anderen Hunden sehr verträglicher Bursche, er animiert auch die anderen Hunden zum Spielen. Egal ob Rüde oder Hündin, Bilbo versteht sich mit allen gut. Er ist vom Wesen ein sehr sanfter und lieber Kerl. Wir suchen nun dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause für Bilbo. Bitte helfen Sie! Folgende Photos erhielten wir am 06.03.09 Bilbo hat weniger Tage stark abgebaut, er ist nur noch Haut und Knochen. Wir möchten Bilbo jetzt in Polen aus dem Tierheim rausholen und in einer Hundepension unterbringen. Bitte helfen Sie uns mit einer kleinen Spende oder einer Patenschaft für Bilbo. Nach wie vor wird dringend eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause gesucht.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 25.02.2009    HÜ2/Z11-S5

Rozi

RoziRottweilermischlingshündinmittelgroßca. 6 Jahre
Rozi ist ein sehrsehr armes Mädchen. Wahrscheinlich wollte man sie nicht mehr habenweil sie krank ist. 3 Wirbel sind kaputt. Es wird davon ausgegangendas sie einen Autounfall hatte. Der Anfang von Spondylose macht sich ebenfalls bemerkbar. Sie kann ihr Köpfchen nicht mehr hochhebenaber sie ist so eine unheimlich liebe und freundliche Hündin. Mit Rüden ist sie sehr verträglichbei Hündinnen entscheidet die Chemie. Trotzdem wäre es schönwenn wir für Rozi einen Haushalt ohne weitere Hundeoder höchstens ältere Artgenossen finden würden. Sie könnte mit einem jungen Hund nicht klar kommenweil ihre Knochen das nicht mehr mitmachen. Wer gibt der armen Rozi eine Chance? Bitte helfen Sie. Rozi befindet sich in einem polnischen Tierheim und leidet dort sehr.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 11.01.2009    HÜ2/Z11-S4

Ariel

Update: 11.09.2010
Dobermann-Mischlingshündin, ca.6-7 Jahre
Ariel ist eine sehr liebenswerte Hündin, die bei einer klaren Führung ein ganz toller Hund ist. Da sie sich aber sehr schnell an
ihre Bezugsperson bindet, entwickelt Ariel einen sehr ausgeprägten Schutztrieb ihrem Menschen gegenüber und versucht ihn zu verteidigen. Wenn sie aber eine klare Ansage bekommt und man damit weiß umzugehen, gehorcht sie. Wir suchen daher ein Dobermannerfahrenes zu Hause (oder Pflegestelle) für Ariel, wo sie Einzelhund sein darf, keine Kinder und Katzen vorhanden sind und wo sie viel beschäftigt wird. Bei einer Eingewöhnungszeit kann sie auch sehr gut mal alleine zu Hause bleiben, ohne etwas kaputt zu machen. Ariel ist auch sehr anhänglich und verschmust. Bitte helfen Sie Ariel endlich ein neues zu Hause zu finden. Sie wartet schon so lange. Zur Zeit befindet sie sich in einer Pension in Mannheim. Ariel sitzt schon über ein Jahr in einer Hundepension

Kontakt 3 siehe Tabelle oben

Online seit: 24.12.2008    HÜ2/Z11-S3

Forrest

Update: 11.01.2009
Dobermannrüde, 6-7 Jahre alt
Forrest wurde alleine in Polen im Wald gefunden. Er hatte anfangs große Angst und liess sich überhaupt nicht einfangen. Mittlerweile haben die polnischen Tierschützer Forrest auf einer Pflegestelle in Polen untergebracht. Er taut so langsam auf. Forrest ist in einem nicht so guten körperlichen Zustand. Er ist ein lieber, netter ,freundlicher Hund der sich mit Hündinnen gut versteht. Mit Rüden wurde es noch nicht ausgetestet. Wir suchen nun dringend für Forrest Gump eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause Update 07.01.09: Forrest Gump befindet sich mittlerweile auf einer Pflegestelle in Leipzig.

Kontakt 7 siehe Tabelle oben

Online seit: 12.05.2008    HÜ2/Z15-S1

Igor

Dobermann-Mischlingsrüde
Ca.4 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert
Igor ist ein Bub, der noch Einiges lernen muß. Aber nur, wenn er "unterwegs" ist. Im Haus ist Igor ruhig, bleibt sehr lange alleine ohne Unfug zu treiben. Er ist verschmust, kuschelt gerne auf dem Sofa, spielt gerne mit dem Ball und zeigt gutes Sozialverhalten mit anderen Hunden, nur nicht an der Leine. Grundkommandos beherrscht er sehr gut, solange er nicht abgelenkt wird. Draussen neigt er zu Übersprungreaktionen, jagt nach allem was sich bewegt, Autos, Roller, Pferde, einfach alles. Igor braucht dringend ein großes eingezäuntes Grundstück in ruhiger, für ihn reizarmer Umgebung, am besten mit einem weiteren Hund, da er leidenschaftlich gerne tollt und spielt. Zur Zeit lebt Igor noch in seinem zu Hause im PLZ-Gebiet 53... Igor wird nur in erfahrene Hände abgegeben.

Kontakt 7 siehe Tabelle oben

Online seit: 05.12.2007    HÜ2/Z14-S2

Dixie

Dobermannhündin, geb. 1998

Dixie sitzt leider schon eine längere Zeit im Tierheim, sie wünscht sich so sehr ein neues Zuhause oder zumindest ein Pflegestelle. Dixie ist ein toller Hund, man muß ihr zwar zeigen wer der Herr im Hause ist, aber das akzeptiert sie sehr schnell. Dixie könnte gerne zu einem Rüden vermittelt werden. Dixie ist auf einer Pflegestelle in Unna.

Kontakt 3 siehe Tabelle oben